Archiv für Gemeinnütziges

SC-Weihnachtsmarktstand 03.12.2017 GE-City

Am 03.12.2017 findet Ihr uns auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. 
Zwischen 11.00 und 20 Uhr freuen wir uns auf euren Besuch.

Der Überschuss kommt wieder einem guten Zweck zu. Hierfür veranstalten wir auch eine Tombola.

Also auf geht´s Glühweintrinken und damit helfen.

Sups sammeln am Sonntag für den guten Zweck 30.11.2014

Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt: Supporters Club sammelt für lokale Projekte

 

Am kommenden Sonntag, dem ersten Advent, wird der Supporters Club e.V.

auf dem Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt Flagge zeigen und mithilfe von zahlreichen Leckereien und einer famosen Tombola die Herzen der Marktbesucher versuchen zu erobern, um so möglichst viele Taler für den guten Zweck zu erbeuten.

 

Der gesamte Erlös der Weihnachtsmarktaktivitäten kommt zwei lokalen Projekten zugute: Der eine Teil des Erlöses wird dem Projekt „Kinderburg“ des Ziegenmichel e.V. gespendet, mit dem anderen Teil werden die Supporters am Ernst Kuzorra-Platz, also mitten auf der Schalker Meile, die Neubaumbepflanzung und somit die Beseitigung von Elas Sturmschäden, aktiv unterstützen.

 

Wie in jedem Jahr freuen sich die Supporters auf zahlreiche durstige und hungrige Besucher. Der Stand der königsblauen Vereinsmitglieder befindet sich im Übrigen direkt neben der Bühne auf dem Gelsenkirchener Neumarkt.

 

Für die großartige Unterstützung und zahlreiche tolle Tombolapreise möchten wir uns unter anderem bedanken bei: Firma "Bang & Olufsen“ im Quartier Bochum; Firma Dombrowski Kabelbau; Firma Regelmatic; Firma Thomas Stensinski GmbH; Reisebüro Flemming/ Dinslaken; www.mythos1904.de; Schalke hilf!; Verlag Neue Buchschmiede, Verlag Die Werkstatt; SKY; Radio Emscher Lippe; Gesundheitspark Nienhausen; Sparkasse Schalke; Paracelsus Apotheke

 

 

 

An alle noch einmal der Aufruf, kommt am 1. Advents-Sonntag an unserem SC-Weihnachtszelt vorbei oder kommt sogar rein ! Im beheizten Zelt könnt ihr euch zwischen süß und pikant entscheiden, denn wir bieten diesmal neben Waffeln und Kuchen auch Currywurst an.

 

Daneben reicht die Getränkeauswahl von Kaffee und Kakao über Glühwein bis zu einem kühlen Pils. Und das Allerbeste, mit jedem Verzehr tut ihr Gutes, da der Erlös zu gemeinnützigen Zwecken gespendet wird.

Also schnappt euch Familie und Freunde und stattet uns einen Besuch ab !

 

 

 

SC goes Weihnachtsmarkt 30.11.2014

 

Auch in diesem Jahr wird der Supporters Club e.V. auf dem

Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt an einem verkaufsoffenen Sonntag

(30.11.) einen eigenen Stand betreiben und diesen nutzen, um Gelder zu

sammeln. Der gesamte Erlös aus allen Aktivitäten dieses Standes kommt

dann, wie in jedem Jahr, lokalen Projekten zu Gute. Weitere Infos dazu

folgen in den kommenden Tagen noch.

An dieser Stelle bitten wir euch alle recht herzlich darum - wie in

jedem Jahr - zu prüfen, ob eurerseits eine Unterstützung unserer

Weihnachtsmarkt-Aktivitäten möglich ist.

Im Kern bezieht sich die Anfrage auf unsere große Tombola (über jeden

"Preis" - egal ob "Hauptpreise" oder "Trostpreise" freuen wir uns), auf

Lebensmittelspenden (Waffelteig/Kuchen/Kaffee/Glühwein etc.) sowie

natürlich aktive Mithilfe am Standtag selbst. Auch jede weitere/andere

Form der Hilfe/Spende wird gerne genommen. Bitte einfach Kontakt

aufnehmen (oli4@supportersclub.de)

 

 

Supporterstag

Seit Anfang dieser Saison laden wir bekanntlich an jedem Heimspieltag

einige ausgewählte Schalkerinnen und Schalker zum SUPPORTERS TAG ein

(siehe dazu auch: http://supportersclub.de/aktionen/supporters-tag/).

An dieser Stelle bitten wir Euch alle auch weiterhin darum, Bewerbungen

für diesen Supporters Tag bei uns eingehen zu lassen, es geht uns dabei

natürlich speziell um die jüngeren Schalkerinnen/Schalker. Wenn ihr also

irgendwen kennt oder ihr irgendwen kennt der irgendwen kennt der es mal

verdient hätte - bitte an uns weiterleiten. Wenn ihr das Projekt

SUPPORTERS TAG gerne unterstützen und eine/mehrere übrig gebliebene

Karte/n oder einige Taler dafür spenden möchtet, dann meldet euch bitte

unter: oli4@supportersclub.de

 

Supporterstag

Soziales Engagement 2014/15 - Supporters Club lädt zum „SUPPORTERS-Tag“ ein

Seit nunmehr über 15 Jahren engagiert sich der Supporters Club e.V. auf vielfältige Art und Weise für soziale Projekte, hat sich „soziale Verantwortung“ groß auf seine königsblaue Fahne geschrieben. So ist es auch wenig verwunderlich, dass die mitgliederstarke Fanorganisation mit Beginn der kommenden Spielzeit ein neues Projekt vorstellt. Während in den Spielzeiten zuvor jeweils immer zwei Sitzplatz-Jahreskarten an eine lokale Kinder- und Jugendeinrichtung gespendet wurden, gehen die Supporters fortan einen neuen Weg. Frei nach dem Motto: „Tradition ist nicht die Bewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“ lädt der Supporters Club e.V. zu jedem Bundesliga-Heimspiel des FC Schalke 04 der Saison 2014/15 bis zu 5 Personen zum „Supporters-Tag“ ein.

Los geht der „Supporters-Tag“ jeweils zunächst mit einer Einladung zum vereinshistorischen Rundgang durch den Ortsteil Schalke, der MYTHOS TOUR www.mythos1904.de. Wir tauchen ein in die faszinierende Geschichte des geilsten Clubs der Welt, exakt dort, wo auch heute noch das Schalker Herz vor und nach den Heimspielen der Blauen pulsiert. Nach der Tour geht es dann zur Stärkung ins ANNO1904, dem Kultlokal schlechthin auf der Schalker Meile. Bei Cola/Bier und Wurst stimmen wir uns gemeinsam auf das gleich folgende Heimspiel ein. Abgerundet wird der „Supporters-Tag“ dann natürlich noch mit dem anschließenden Besuch der Partie unserer Knappen in der Veltins-Arena, die passenden Eintrittskarten für euch halten wir selbstverständlich parat.

Bewerben können sich für den „Supporters-Tag“ ab sofort alle Personen (ab 10 Jahren), Organisationen, Institutionen und/oder Einrichtungen, die sich einen solchen Tag mit dem geilsten Club der Welt ansonsten nur schwerlich leisten könnten, oder eine solche Einladung, aufgrund des eigenen sozialen Engagements, einfach mal verdient hätten.

Schickt bitte einfach eine formlose E-Mail an oli4@supportersclub.de und erläutert kurz, warum gerade ihr bzw. die entsprechende Einrichtung es an einem der 17. Heimspieltage verdient hätte, den „Supporters-Tag“ einmal mitzumachen. Los geht es am 30.08. gleich mit einem echten Kracher, dem Bayern-Heimspiel. Wir freuen uns schon auf Euch!

SC-Weihnachtsmarktstand

Termin vormerken - Helft helfen!!!

Am kommenden Wochenende heißt es: "SUPPS go Weihnachtsmarkt".

Gemeinsam mit Teutonia Schalke sammeln wir Geld für das Frauenhaus GE und die "Arche". Am Samstag besetzt Teutonia den Stand, wir sind am Sonntag dran.

Schaut doch mal vorbei, wir freuen uns!

20131124-222548.jpg

Supporters spenden zwei S04-Dauerkarten an Gelsenkirchener Kinderheim

06.07.2011
SUPPORTERS spenden zwei S04-Dauerkarten an Gelsenkirchener Kinderheim

Wie auch schon in den drei Spielzeiten zuvor darf sich das Kinder– und Jugendhaus St. Elisabeth in Gelsenkirchen-Erle über eine Spende des Supporters Clubs e.V. in Form von zwei zusammenhängenden Sitzplatzkarten für alle Heimspiele des FC Schalke 04 der Spielzeit 2011/2012 freuen.

Das Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth ist eine Einrichtung der Jugendhilfe. Dort leben derzeit stationär ca. 80 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 18 Jahren, für die aufgrund verschiedener ungünstiger familiärer Lebensbedingungen eine Unterbringung außerhalb der eigenen Familie notwendig ist. Alle Kinder kommen aus Gelsenkirchen und Umgebung. Im Kinder- und Jugendhaus sollen durch die pädagogische Arbeit die Kinder auf die Rückführung in ihre Herkunftsfamilien vorbereitet werden. Gleichzeitig möchte das Kinderheim, falls notwendig, die Vermittlung von Pflegefamilien begleiten oder einfach nur bei der Verselbstständigung und Integration in unsere Gesellschaft helfen.

„Das Thema Schalke 04 ist in unserem Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth gar nicht mehr weg zu denken“, so Heimleiter Paul Rüther. „Schalke 04 hat bei unseren Kindern und Jugendlichen einen hohen Stellenwert. Es wird mitgefiebert, Poster und Schals hängen in den Zimmern und Spielergebnisse werden lebhaft diskutiert. Die Arena, die Spiele, ihre Stars dann einmal hautnah live zu erleben ist natürlich ein Highlight der ganz besonderen Art für unsere Kindern. Darauf freuen sie sich wochenlang, monatelang. Es gibt lange Wartelisten, die Besuche werden gleichmäßig auf alle Kinder und Jugendliche verteilt. Mal sind es zwei Jugendliche die selbständig genug sind um alleine in die „Donnerhalle“ zu gehen, jüngere Kinder werden von einem Erzieher begleitet.“

„Selbst wenn die Möglichkeit bestehen würde eine Eintrittskarte im freien Verkauf zu erwerben“ ergänzt Olivier Kruschinski, Vorstand des Supporters Clubs, „so sind die Zuwendungen der zuständigen Jugendämter auf den nötigen, alltäglichen Bedarf zugeschnitten, so dass der Kauf einer Karte nur sehr schwer zu verwirklichen ist. Diese vielleicht etwas ungewöhnliche Spende ist daher ein Weg, soziales Engagement und Fußballinteresse miteinander zu verbinden. Durch unsere zuverlässige Unterstützung und Hilfe, durch das nachhaltige Engagement des Supporters Clubs haben die Kinder und Jugendliche die Chance erhalten, an einem für sie interessanten Teil des Gelsenkirchener Lebens partizipieren zu dürfen“.

Heimbewohner samt Heimteam möchten sich auf diesem Wege erneut recht herzlich bei den Supporters für die zwei Jahreskarten bedanken.

s2Member®