Archiv für Admin-Basti

Spendenübergabe LIA & SOPHIE

Glück Auf,

am 20.01. diesen Jahres verloren Lia und Sophie durch ein tragisches Unglück ihre Mutter bzw. Stiefmutter.

Wir hatten daraufhin zu einer großen Spendenaktion aufgerufen und können nun, da die Spendengelder bis zum 18. Geburtstag der Mädchen sicher angelegt sind, das Ergebnis mitteilen.

Es sind stolze € 22.200,00 zusammengekommen, so dass wir für jedes der beiden Mädchen einen Sparvertrag über € 11.100,00 anlegen konnten.

Weiterlesen

In Gedenken an Herbert Schierbok (29.10.1948 – 17.12.2017)

Am gestrigen Morgen des 17. Dezember 2017 erreichte uns, mitten in den Vorbereitungen zum abendlichen Adventssingen, die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied Herbert von uns gegangen ist. Unsere Gedanken in diesen schweren Stunden sind bei seiner Tochter.

Der Supporters Club verliert eines seiner treusten Mitglieder. Herberts ruhige und besonnene Art inmitten unserer hektischen Welt wird fehlen. Auf unseren Fahrten, in den Gästekurven Europas, in der heimischen Arena und auf diversen Veranstaltungen ... überall wo wir als Club vertreten sind, war viele Jahre lang auch Herbert – dort klafft fortan eine Lücke.

Wir trauern um einen Freund, einen leidenschaftlichen Vater und einen großen Schalker!

Ruhe in Frieden Herbert – wir werden Dich nie vergessen!

Die Beisetzung wird im aller engsten Kreis der Angehörigen stattfinden. Wir haben ein Online-Kondolenzbuch eingerichtet um so allen die es möchten die Gelegenheit zu geben, einige letzte Worte an Herbert und seine Anghörigen zu richten:
Online Kondolenzbuch für Herbert Schierbok

Gedenkstättenfahrt Oswiecim (ehem. Auschwitz)

„Ihr seid nicht verantwortlich für das, was geschah, aber dass es nicht wieder geschieht, dafür schon.“ Eine Fahrt in die Vergangenheit stand am spielfreien Wochenende für vier Supportersclub Mitglieder an. Das Schalker Fanprojekt, Schalke Hilft und Schalke Fanbelange organisierten eine Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim, mit Besuchen der Konzentrationslager Auschwitz I und Auschwitz II Birkenau. Eine Fahrt, welche alle dreißig Mitgereisten, welche aus den verschiedensten Ecken der Schalker Fanszene zusammenkamen, definitiv niemals vergessen werden. Es wird Wochen, vielleicht sogar Monate oder Jahre dauern, diese Erlebnisse zu verarbeiten und eventuell zu verstehen.
Weiterlesen

Projekt „Gehweg der Legenden“ erweitert

Am gestrigen Samstag, 21.10.2017, konnte unsere Arbeitsgruppe "Schalker Meile" voller Stolz und höchst offiziell die Neuzugänge auf dem "Gehweg der Legenden" verkünden.

Frank Orlowski (Vorstand SC) und Olivier Kruschinski (SC-Arbeitsgruppe Schalker Meile) weihten, gemeinsam mit den zahlreich nach Schalke gekommenen Paten, Hauseigentümern, Sponsoren und Gästen die neuen Tafeln ein.

Weiterlesen

BEWEGEN, BEWIRKEN, BEGEISTERN: 20 JAHRE SUPPORTERS – DIE PARTY

“VON DER WIEGE BIS ZUR BAHRE: SUPPORTERS CLUB, DAS EINZIG WAHRE“

so lautet das diesjährige Motto des Supporters Clubs e.V., der in 2017 bereits sein 20jähriges Vereinsbestehen feiert. Und wie es sich für die „Sups“ traditionell gehört soll nicht nur groß, sondern vor allem auch mit vielen Freunden und Weggefährten der vergangenen zwei Jahrzehnte gefeiert werden.

Gefeiert wird am Samstag, den 01. Juli 2017, in der Vestlandhalle in Recklinghausen (Kurt-Oster-Straße 2). Anpfiff zur großen SC-Sause ist um 19.04 Uhr, Einlass ab 18.04 Uhr. Karten für die Party sind ab sofort während der regulären Öffnungszeiten im Quartiersbüro Schalker Meile (Kurt-Schumacher-Straße 133), im Armin Nr. 8 (Arminstraße 8) sowie im ehemaligen Clubheim am P7 (Berni

Weiterlesen

Schalker Meile wird zum Gehweg der Legenden

Angelehnt an Hollywoods weltberühmten WALK OF FAME hat das Team SCHALKER MEILE des SUPPORTERS CLUBS heute mit der Umsetzung eines weiteren Projektes begonnen, dem GEHWEG DER LEGENDEN.

An den Fassaden der Häuser Kurt-Schumacher-Straße Nummer 120 und 122 konnten, bei strahlendem Sonnenschein und königsblauem Himmel, die ersten drei Platten der Legenden Gerald "Asa" Asamoah, Rüdiger "Abi" Abramczik sowie Reinhard "Stan" Libuda erfolgreich montiert und feierlich eingeweiht werden. Sehr zur Freude der anwesenden Plattenpaten und sichtlich stolz ließen es sich Asa, Abi und Matthias Libuda, Sohn von Stan Libuda, nicht nehmen, bei der "Taufe" persönlich zugegen zu sein.
Weiterlesen

3. Schalker Adventssingen

Auch in diesem Jahr werden wir dem hektischen Weihnachtstreiben entgegenwirken, einen Gang herunterschalten, uns bewusst Zeit nehmen und am 04ten Advent (18.12.) zu einem besinnlichen Nachmittag zusammenkommen, zum 3. SCHALKER ADVENTSSINGEN, „IN Schalke – FÜR Schalke“.

Ab 15.04 Uhr laden wir zum Beisammensein in familiärer Atmosphäre auf die SCHALKER MEILE ein, genauer gesagt in die altehrwürdige Kampfbahn Glückauf. Ein kleiner Weihnachtsmarkt wird das gemütliche Zusammenkommen abrunden, Glühwein & GE Bräu für die Großen, Kakao & Kinderpunsch für die Kleinen werden ebenso wenig fehlen wie Würste vom Grill, frisch gebackene Waffeln sowie andere Weihnachtsleckereien. Wenn die Stimmen dann ausreichend geölt und alle ausreichend gestärkt sind, möchten wir ab ca. 17.30 Uhr mit euch gemeinsam die Stimmbänder testen und in bewährter Art und Weise Adventslieder singen. Egal ob laut oder leise, hoch oder tief, jung oder alt, jede Stimme ist beim 3. Schalker Adventsingen herzlich willkommen. Damit dann auch jeder textsicher mitsingen kann wird es wieder Liederfibeln geben. Ebenso werden wir, gegen Spende, Kerzen und Wunderkerzen verteilen. Auf vielfachen Wunsch wird auch das Friedenslicht aus Bethlehem wieder verteilt, selbstverständlich kann jeder dieses auch mit nach Hause nehmen, entsprechende Kerzen sind vorhanden.

WICHTIG: Die Eintrittskarten für das 3. Schalker Adventssingen sind bereits im Vorfeld persönlich beim Veranstalter abzuholen, es gibt KEINE Abendkasse. Die Karten gibt es ausschließlich im QUARTIERSBÜRO SCHALKER MEILE im Rahmen der regulären Öffnungszeiten (donnerstags von 16.04 Uhr – 18.04 Uhr sowie vor allen Heimspielen der Knappen). Da die vom Veranstalter angemeldete Zuschauerkapazität begrenzt ist, ist auch die Ausgabe der Karten auf maximal 04 Karten pro Person limitiert (so lange der Vorrat reicht). Die Karten sind kostenlos, eine Spende ist wünschenswert.

Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt für Fußgänger ausschließlich über den Zugang an der Caubstraße, dieser öffnet pünktlich um 15.04 Uhr. Besucher die mit dem PKW anreisen wollen nehmen bitte unbedingt (!) die hintere GAK-Zufahrt über die Straße „Am Schalker Bahnhof“.

Wir freuen uns auf einen besinnlichen und sangesfreudigen Nachmittag im Kreise der Schalker Familie, wir freuen uns auf euch!

Euer Schalke Meile-Team vom Supporters Club

Hallo Europa ….. die Schalker sind da!

Schalke international (Auswärts) - KRÖTENeinsatz???

Krötentour Salzburg
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21.05 Uhr
RB Salzburg - FC Schalke 04

Wäre ebenfalls grundsätzlich möglich. Preis würde wahrscheinlich bei ca. 75 Euro liegen. Bei Interesse, Mail/Anmeldung(en) an: oli4@supportersclub.de

Saisoneröffnung auf Schalke

SchluesselbandDer SUPPORTERS CLUB wird am Sonntag natürlich wieder einen eigenen Stand bespielen, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr sind wir voll und ganz für Euch da. Unser Stand wird sich direkt am Parkhaus auf dem Parkplatz „P2“ befinden, direkt neben uns befinden sich auch die Stände der anderen Fanorganisationen/ des Fanprojekes.

Neben guten Gesprächen bei Kaffee und frisch gebackenen Waffeln werden wir wieder einige unserer (neuen) Merchandising-Artikel präsentieren und anbieten, unter anderem auch...Anstecknadel

- die neuen Anstecknadeln

- sowie die neuen Schlüsselanhänger

Darüber hinaus werden wir natürlich wieder diverse PINS, Knappenkarten etc. für alle Jäger und Sammler mit dabei haben. Ihr könnt also am Sonntag ganz direkt die Aktivitäten und das Engagement des SC/des Projektes SCHALKER MEILE durch Euren Einkauf unterstützen.

Wir freuen uns auf Euch, besucht uns zahlreich!

Vorwärts Schalke!

Signet_AKVS_A01-02“Ich finde, dass der Club das Konzept haben muss und der Manager zum Klub passen muss.” Dies hat der zukünftige Schalker Sport-Vorstand Christian Heidel nach seiner Vorstellung in der Sitzung des Aufsichtsrats am 21. Februar gesagt. Diese Aussage ist völlig richtig. Schalke 04 braucht ein Konzept. Eine Strategie, die nachhaltig ausgerichtet ist. Eine Strategie, die aufsetzend auf unser Vereinsleitbild auch mit Zielen unterlegt ist.

Weiterlesen

s2Member®