Tag Archiv für Schalker Meile

04tes Schalker Adventssingen / 17.12.2017

Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen HelferInnen bedanken, welche auch die NullVierte Auflage unseres Adventssingens zu einem gelungenen Ereignis gemacht haben.
Die Veranstaltung hat sich im Schalker-Kalender mittlerweile etabliert und sorgt überall für zufriedene Gesichter. Ein wahrlich harmonischer Jahresausklang!

Wir freuen uns schon jetzt auf die Neuauflage in 2018 und wünschen Euch allen schon mal schöne, besinnliche Feiertage im Kreise Eurer Liebsten und unserem S04 ein Weiterkommen morgen im DFB-Pokal!

BEWEGEN, BEWIRKEN, BEGEISTERN: 20 JAHRE SUPPORTERS – DIE PARTY

“VON DER WIEGE BIS ZUR BAHRE: SUPPORTERS CLUB, DAS EINZIG WAHRE“

so lautet das diesjährige Motto des Supporters Clubs e.V., der in 2017 bereits sein 20jähriges Vereinsbestehen feiert. Und wie es sich für die „Sups“ traditionell gehört soll nicht nur groß, sondern vor allem auch mit vielen Freunden und Weggefährten der vergangenen zwei Jahrzehnte gefeiert werden.

Gefeiert wird am Samstag, den 01. Juli 2017, in der Vestlandhalle in Recklinghausen (Kurt-Oster-Straße 2). Anpfiff zur großen SC-Sause ist um 19.04 Uhr, Einlass ab 18.04 Uhr. Karten für die Party sind ab sofort während der regulären Öffnungszeiten im Quartiersbüro Schalker Meile (Kurt-Schumacher-Straße 133), im Armin Nr. 8 (Arminstraße 8) sowie im ehemaligen Clubheim am P7 (Berni

Weiterlesen

Saisoneröffnung auf Schalke

SchluesselbandDer SUPPORTERS CLUB wird am Sonntag natürlich wieder einen eigenen Stand bespielen, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr sind wir voll und ganz für Euch da. Unser Stand wird sich direkt am Parkhaus auf dem Parkplatz „P2“ befinden, direkt neben uns befinden sich auch die Stände der anderen Fanorganisationen/ des Fanprojekes.

Neben guten Gesprächen bei Kaffee und frisch gebackenen Waffeln werden wir wieder einige unserer (neuen) Merchandising-Artikel präsentieren und anbieten, unter anderem auch...Anstecknadel

- die neuen Anstecknadeln

- sowie die neuen Schlüsselanhänger

Darüber hinaus werden wir natürlich wieder diverse PINS, Knappenkarten etc. für alle Jäger und Sammler mit dabei haben. Ihr könnt also am Sonntag ganz direkt die Aktivitäten und das Engagement des SC/des Projektes SCHALKER MEILE durch Euren Einkauf unterstützen.

Wir freuen uns auf Euch, besucht uns zahlreich!

Plattenpaten gesucht – SCHALKER MEILE soll zum königsblauen „GEHWEG DER LEGENDEN“ werden

Gehweg der Legenden - Rudi in Concrete - Oli4Angelehnt an Hollywoods weltberühmten WALK OF FAME hat sich das Team SCHALKER MEILE für das Jahr 2016 ein weiteres, ehrgeiziges Ziel gesetzt: Die (touristische) Attraktivität der Schalker Meile soll sukzessive erhöht werden, indem Steinplatten, welche Köpfe herausragender Schalker Persönlichkeiten aus 112 Jahren Vereinsgeschichte zeigen, in den Gehweg eingelassen werden. Auf dem Teilstück zwischen Grenzstraße und Bahnhof Schalke-Nord soll so, in Deutschlands bekanntestem Stadtteil, der „GEHWEG DER LEGENDEN“ entstehen. Denn unser Schalke soll (noch) schöner werden!

Weiterlesen

2015: Die SC-Arbeitsgruppe „Schalker-Meile“ blickt zurück…

Mit dem 2. Schalker Adventssingen endet auch die Projektarbeit des Teams SCHALKER MEILE für das Jahr 2015. Zeit für uns, mal wieder durchzuschnaufen, Kraft zu tanken und an neuen Ideen und Projekten für unsere Arbeit „für Schalke – in Schalke“ zu feilen.Schalker-Meile 2016

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei all unseren Freunden, Partnern, Gönnern und Sponsoren, die uns im zurückliegenden Jahr unterstützt haben, bedanken. Unsere fünf Kernprojekte in 2015 aufgelistet:

Weiterlesen

Team Schalker Meile unterstützt „Warm durch die Nacht“

WDDN - Oli4Das QUATIERSBÜRO SCHALKER MEILE des Supporters Clubs erhielt Besuch von Tina Krone und Sascha Johemik. Tina und Sascha sind fester Bestandteil des Teams "Gelsenkirchen packt an! - Warm durch die Nacht" welches sich um Gelsenkirchener Obdachlose kümmert (www.gepa-wddn.ruhr).

Wir konnten den beiden zahlreiche Kisten und Taschen voller Winterklamotten mit auf den Weg geben. Klamotten, welche derzeit händeringend auf den Straßen Gelsenkirchens benötigt werden.

Ihr wollt uns HELFEN ZU HELFEN? Wir nehmen im Quatiersbüro auch weiterhin gerne Sachspenden sowie auch Kumpelkisten für „WDDN“ entgegen.

2. Schalker Adventssingen

Schalker%20Adventssingen%20-%20Oli4%20kleinAuch in diesem Jahr wird für viele Menschen wieder ganz plötzlich und völlig unerwartet Heiligabend vor der Tür stehen. Menschentrauben werden hektisch durch die Straßen rennen, immer auf der Jagd nach den passenden Last-Minute-Geschenken. Wir möchten dem entgegenwirken, rechtzeitig einen Gang herunterschalten und am 04ten Advent (Sonntag, 20.12.) ab 16.04 Uhr zu einem besinnlichen und stimmungsvollen Nachmittag auf die SCHALKER MEILE einladen, genauer gesagt in die Kampfbahn Glückauf. Wir laden, gemeinsam mit Teutonia Schalke und der Gemeinde St. Joseph, zum 2. Schalker Adventssingen ein.

Weiterlesen

WORKOUT auf dem Ernst Kuzorra Platz – Morgen 05+4.10.2014 ab 15.04Uhr

Schichtwechsel! Schweißgebadet und völlig durchnässt hat gerade die erste Schicht ihre Maloche für heute beendet. Mehr als die Hälfte ist bereits geschafft, wäre toll wenn sich morgen ab 15.04Uhr (wer später kommt, kommt später) noch einige Schalker mit Spaten/Schaufel bewaffnet auf den Weg zur Schalker Meile machen würden, um mit anzupacken. Desto mehr der 1000 Freunde kommen, desto eher sind wir fertig. Bitte nur kurz Bescheid geben. Danke! oli4@supportersclub.de

 

 

Projekt „Schalker-Meile“ nimmt weiter Fahrt auf … und Farbe an!

Ein weiterer Meilenstein für das Projekt „Schalker Meile“ wurde in den vergangenen zwei Tagen gesetzt. Nachdem die Stadt Gelsenkirchen sowie die BOGESTRA dem Supporters Club e.V., Initiator des Projektes „Schalker Meile“, grünes Licht gegeben hatten, wurde nun ein erster Abspannmast nach den entsprechenden Vorgaben angestrichen. Damit beweist die große Schalker Mitgliedervertretung (www.supportersclub.de) einmal mehr, dass sie Schalke tatsächlich auch lebt („Wir leben Dich“) und entsprechend auch Farbe bekennt...

Zunächst wurde bei blau-weißem Himmel der entsprechende Abspannmast in mühevoller Arbeit vorgereinigt, bevor es dann zum ersten Anstrich kam. 3.90 Meter hoch wurde die hochwertige, königsblaue Spezialfarbe - die ansonsten zum Beispiel auch für Hochspannungsmasten verwendet wird, auf den Masten aufgetragen. Mit einer entsprechenden Schablone wurde im Anschluss an diesen Arbeitsvorgang der 190 cm breite und 25 cm hohe Schriftzug „Schalker Meile“ in schneeweiß auf die königsblaue Farbe aufgetragen.

Insgesamt stehen auf einer Länge von ca. 800 Metern auf der „Schalker Meile“ 18 Abspannmasten. Wir hoffen nun, dass uns in einem weiteren Schritt die Stadt Gelsenkirchen und die BOGESTRA, mit denen wir in dieser Angelegenheit hervorragend zusammenarbeiten und kooperieren, erneut grünes Licht geben, um auch die restlichen 17 Abspannmasten noch anstreichen zu dürfen.

Schalker Meile - was soll das überhaupt?

Bei genauerer Betrachtung der Kurt-Schumacher-Straße, im Gelsenkirchener Stadtteil „Schalke-Nord“, zeigt sich, dass es im Bereich zwischen der Berliner Brücke und dem alten Bahnhof Schalke-Nord in den letzten Jahren zu einer konzentrierten Ansiedlung der großen Fan-Organisationen des FC Schalke 04 gekommen ist. Auf einer Strecke von 800 Metern ist der größte Teil der aktiven und organisierten Fan-Szene repräsentativ vorhanden.

Diese, mit Sicherheit auch für den Stadtteil, äußerst positive Entwicklung soll weiter vorangetrieben werden. Damit auch nachhaltig etwas gegen Leerstände, graue Fassaden, gegen das allgemein trostlose Bild von Deutschlands sicherlich bekanntestem Stadtteil getan wird.

Vorrangiges Ziel ist es, neben der wirtschaftlichen Entwicklung, die „Schalker Meile“ als festen Begriff in der Stadt- und Fan-Szene zu etablieren und dem Stadtteil somit wieder seinen Stellenwert zukommen zu lassen, der ihm fußballhistorisch zusteht. Weitere Projekte im Zuge der „Schalker Meile“ befinden sind bereits in der Vorbereitung.

s2Member®