Supporters Club e.V. – Noch mehr „Schalker Meile“…

Schalker Meile

Pünktlich zum Bundesligaauftakt am kommenden Wochenende hat der Supporters Club e.V., gemeinsam mit der BOGESTRA AG, eine weitere Aktion zur „Schalker Meile“ ins Leben gerufen. Wer in dieser Saison mit der Linie 302 in Gelsenkirchen unterwegs ist, wird vom Schalker Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann an den Haltestellen „Schalker Meile“ und „Ernst-Kuzorra-Platz“ auf die Bedeutung der Gegend für die Historie der Königsblauen aufmerksam gemacht. An den entsprechenden Haltestellen versorgt der Stadionsprecher die Fahrgäste mit kurzweiligen Informationen zur Geschichte der Knappen.

Kommentare sind geschlossen.

s2Member®