Archiv für Januar 2013

Kurze Stellungnahme zum Thema Viagogo

Viagogo – ein Thema das derzeit ganz Schalke bewegt und emotional aufwühlt. In den vergangenen Tagen wurden wir immer wieder gefragt, wie wir als SC uns dazu positionieren würden. Wir haben schon mehrfach gesagt und können auch nur wiederholen, dass wir den Deal mit dem Ticket-Zweitmarktverkäufer kritisieren und ablehnen.
Wir stehen in dieser Hinsicht im engen Kontakt und Austausch mit allen anderen Fangruppen & Fanorganisationen, um in Ruhe gemeinsam mögliche Aktionen und Maßnahmen zu diskutieren, zu planen, zu koordinieren, abzustimmen und am Ende auch durchzuführen, die ein eindeutiges und nachhaltiges Zeichen setzen, getragen von der gesamten Vereinsfamilie, von möglichst allen Schalkern.
Dazu gibt es auch in den kommenden Tagen ein weiteres Treffen. Am Donnerstag den 31.01. um 19:04 Uhr sind alle Schalker herzlich eingeladen im Clubheim des SFCV an einer großen & offenen Runde teilzunehmen.
Nicht in Vergessenheit geraten sollte allerdings auch, dass es noch weitere Themen gibt die viele Schalker derzeit berühren und beschäftigen, die auf eine Agenda gehören die entsprechend diskutiert gehört. Als Beispiel sei hier nur, nach der Kartenausschussrunde vom 17.01.2013, das Thema „Kartenpreise“ bzw. „Kartenpreisanpassungen“ genannt. Gut Ding will manchmal Weile haben.

s2Member®